Vielfältiges Sortiment an Angelruten für Profis und Einsteiger

Große Auswahl im Bereich Angelruten im Onlineshop für Angelbedarf mit Ruten und Zubehör zum Fischen

Verschiedene Angelruten

Umfangreiches Sortiment an verschiedenen Angelruten

Weitere Angelruten

Ausgewählte Angelruten

Große Auswahl an Angelruten für Einsteiger und Profis

Weitere Zielfischruten

Angelruten nach Marken

Angelruten vieler Marken wie Angel Berger, Daiwa und DAM

Weitere Markenruten
Angelruten

Artikel 1-60 von 64

Große Auswahl an ausgewählten Teleskopruten und weiteren Angelruten jetzt in unserem Angelshop vorrätig

Seite
pro Seite
Absteigend sortieren

Artikel 1-60 von 64

Große Auswahl an ausgewählten Teleskopruten und weiteren Angelruten jetzt in unserem Angelshop vorrätig

Seite
pro Seite
Absteigend sortieren

Angelruten für jeden Zielfisch und jedes Gewässer – jetzt besonders günstig ordern

Angelruten gehören zur Grundausstattung eines jeden Anglers.
Damit der langersehnte Angelausflug auch zu einem Erfolg wird, sollte der Angler stets auf die passenden Angelruten achten, die Sie hier im Shop schnell und günstig bestellen können. Zur Auswahl stehen unter anderem Steck- und Teleskopruten von bekannten Herstellern wie DAM oder Saltline. Darüber hinaus finden Sie in unserem Onlineshop auch verschiedenste Angelrollen. Hierzu zählen u.a. Multi-, Freilauf- oder Stationärrollen. 

Angelruten in der Teleskop- oder Steckvariante – Direkt bei angel-berger.de einkaufen

Hier im Shop präsentieren wir Angelruten, sowohl in der Teleskop- als auch in der Steckrutenvariante. Beide gibt es für die verschiedensten Zielfischprogramme (z.B. Angelruten für Karpfenangeln). Steckruten besitzen ein gutes Biegeverhalten und sind sehr belastbar. Teleskopruten lassen sich schnell aufbauen und einfach transportieren. Bei uns können Sie jederzeit Teleskop- und Steckruten günstig bestellen. Dies gilt übrigens auch für die passenden Köder, die jeweils zum Zielfisch passen müssen

Passende Angelruten aus dem Shop von angel-berger.de bestellen: Die Vorteile sind groß

  • Möglichkeit bestimmte Fische zu angeln, dank verschiedenster Angelruten.
  • Auswahl an gewässerspezifischen Angelruten (z.B. für das Meeresangeln) ist ebenfalls verfügbar.
  • Detaillierte Produktbeschreibungen ermöglichen Ihnen einen schnellen Überblick über die jeweiligen Eigenschaften der Angelruten.
  • Kompakte und leichte Angelruten sorgen für ein unkompliziertes und erfolgreiches Angelerlebnis.

Ordern Sie bei uns Angelruten ausschließlich von Markenherstellern

Für Angel Berger stehen Qualität, Funktionalität und ein besonders günstiger Preis der Angelruten stets an erster Stelle. Deshalb finden Sie hier ausschließlich Modelle bekannter und renommierter Hersteller. Hierzu zählen unter anderem DAM oder Saltline. Beide haben übrigens weiter Produkthighlights im Angebot, die einen erfolgreichen Angelausflug garantieren. Ein gutes Beispiel hierfür sind sicherlich die Saltline Multirollen oder die DAM Blinker in unserem Shop.

Nutzen Sie den umfangreichen angel-berger.de Service

  1. 20 Jahre Erfahrung im Bereich Angelbedarf und Zubehör.
  2. Große Auswahl an Angelruten und diversem Angelbedarf (z.B. Kunstköder) von namenhaften Markenherstellern.Schneller Versand via DHL. Das Paket ist dabei stets versichert.
  3. Ab einem Bestellwert von 130 Euro innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
  4. Falls Sperrgutzuschläge anfallen, übernehmen wir diese.
  5. Newsletter informiert Sie regelmäßig über Neuerscheinungen und Sonderangebote.

 Angelruten und weiteren Angelbedarf stets bei angel-berger.de kaufen!

Bei Angel Berger profitieren Sie von einem umfangreichen Angelruten Sortiment, welches Sie jederzeit bestellen können. Unterschiedliche Modelle ermöglichen problemloses Zielfischen in verschiedensten Gewässern. Nutzen Sie zudem die Gelegenheit, um sich per Newsletter stets über aktuelle Angebote und Neuerscheinungen zu informieren. Achten Sie auch stets auf unsere Sonderangebote und Angelsets, mit denen Sie nochmals Geld sparen können.

Die Angelrute – das wichtigste Equipment eines Anglers

Die Angelrute ist natürlich eines der wichtigsten Utensilien im Equipment eines Anglers. Die Rute und die Angelrolle bilden zusammen das Hauptangelzubehör für das Fischen. Als Teil der Grundausstattung ist es bei der Angelrute damit von großer Bedeutung, beim Kauf darauf zu achten, dass die gewählte Rute auch die passende Rute ist. Angelruten sind in zwei Ausführungen zu haben: als Steckruten oder als Teleskopruten. Während die Steckruten ein sehr gutes Biegeverhalten aufweisen und sehr belastbar sind, lassen sich Teleskopruten hingegen schnell aufbauen und auch leicht transportieren.

Die verschiedenen Angelrutenarten lassen sich auf bestimmte Zielfische einsetzen, um den bestmöglichen Fangerfolg zu erzielen. Zudem kann der Angler aus einer riesigen Fülle an gewässerspezifischen Angelruten wählen. Wichtiger Aspekt ist hier beispielsweise das Wurfgewicht, welches für das jeweilige Angelvorhaben und die Zielfische stimmen muss.

Hauptarten von Angelruten

Im Großen und Ganzen unterscheidet man beim Kauf von Angelruten zwischen Teleskop-, Steck- und Fliegenruten.

Die Fliegenrute

Die Fliegenrute wird zum Angeln mit künstlichen Fliegen verwendet. Dass das Fliegenfischen sehr anspruchsvoll ist, zeigt alleine schon das Aussehen der Fliegenrute. Gerade das Auswerfen ist mit dieser Rute nicht so einfach wie beim Angeln mit Pose oder beim Spinnfischen. Insbesondere wegen der besonderen Auswurftechnik benötigt die Fliegenrute eine ganz genau dosierbare Aktion. Eine Fliegenrute wird im Übrigen auch nur in Kombination mit einer Fliegenrolle angewandt.

Die Steckrute

Steckruten bestehen aus mehreren Teilen, die vor dem Angeln erst einmal zusammengesteckt werden müssen. Die Stabilität ist dabei dennoch hervorragend. An Steckruten gibt es große Raubfischruten oder auch kleine Friedfischruten.

Die Teleskoprute

Eine Teleskoprute besteht aus einem Stück. Diese Rute wird jedoch zum Angeln auseinandergezogen, bis sie ihre vollständige Länge hat. Auch hier ist die Stabilität problemlos gegeben, zudem benötigt sie beim Transport nicht viel Platz. Die Aktion bei Teleskopruten ist oft etwas schlechter als bei Steckruten, zudem kann beim Auswerfen und Drillen durch den großen Abstand der Ringe eine enorme Reibung der Schnur entstehen. Auch sind Teleskopruten schwerer als Steckruten.

Die Aktion einer Angelrute

Mit der Aktion einer Angelrute ist das Biegeverhalten dieser gemeint. Hierbei ist es wichtig, wie weit sich die Rute krümmt, wenn ein Fisch an der Schnur zieht oder hängt. Die Rutenspitze ist bei der Aktion von besonderer Wichtigkeit, denn hier werden vorrangig die harten Schläge beim Drillen abgefedert. Beim Kauf einer Angelrute achtet man im Hinblick auf die Aktion vor allem auf das Material, die Bauweise sowie auf die Länge.

Auswahl an Angelruten

Es gibt wahrlich eine sehr große Auswahl an Angelruten. Dabei sind die unterschiedlichen Rutenarten für verschiedene Zielfische und Gewässer konzipiert. Großen Wert sollte man am besten auf hohe Qualität und ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis legen.

Angel Berger Stipprute mit Fertigangel

Dieses Stipp-Set mit der drei Meter langen Stipprute und mitgelieferten Montage, welche nur noch an der Rutenspitze befestigt und mit einem Köder bestückten Haken versehen werden muss, eignet sich hervorragend, um sofort mit dem Angeln zu starten. Die Stipprute verfügt über ein Spitzenteil zur Befestigung der Montage. Die Montage ist mit einer gut erkennbaren Pose und nicht allzu kleinem Haken ausgestattet. Diese Stipprute ist sehr zuverlässig und kräftig, weshalb sie sich zum Köderfischen optimal verwenden lässt. Auch als Kinderangeln kann diese Angelrute dienen. Weiterhin verfügt die Stipprute von Angel Berger über eine Anti-Rutsch-Beschichtung im Griffbereich, sodass auch mit nassen Händen ein sicheres Halten gewährleistet ist. Hier erhält man eine Fertigangel mit der man sofort losangeln kann.

Angel Berger Excellence Baitcast Rute

Diese Excellence Baitcast Rute ist speziell für das Angeln mit Jerkbaits geschaffen worden. Mit ihren 2,10 Metern und einem Wurfgewicht mit bis zu 120 Gramm erhält der Angler die Möglichkeit, in jeglichen Situationen die Kontrolle beim Angeln mit jedem üblichen Jerkbait zu behalten. Selbst große Popper, Swimbaits oder gar Oberflächenköder wie Frösche sind für diese Angelrute keine schwierige Aufgabe. Die Baitcast Rute verfügt über Dreisteg SIC Ringe und Spitzenring. Vorteilhaft ist auch der ausgesparte Rollenhalter mit Kontakt zum Blank. Der Blank verstärkt sich bei dieser Rute deutlich nach dem ersten Drittel der zweiteiligen Kohlefaserrute. Die Rute ist zudem mit einem Baitcaster-Schraubrollenhalter mit integriertem Triggergriff ausgestattet und ist für die Verwendung von Multirollen optimal ausgelegt. Aufgrund des High-Grade-Kork-Griffstücks behält der Angler mit dieser Rute alles perfekt im Griff. Die Baitcast Rute ist sensibel genug, um feinste Bisse zu erkenne, obgleich sie über ein enormes Rückgrat verfügt. Die Spitzenaktion dieser Angelrute ist sehr gut für das Führen von Ködern.

Angel Berger Black Fighter Teleskoprute

Mit der „Angel Berger Black Fighter Tele“ erhält der Angler Teleskopruten aus einer kompakten Rutenserie mit trendigem, modernen Design. Die Spitzenaktion lässt diese große Rute beträchtliche Wurfweiten erzielen, wobei sie dennoch genug Rückgrat besitzt, um den Haken sicher im Maul des Fisches zu setzen und zu drillen. Die Black Fighter Teleskopruten gibt es in der Ausführung 2,10 Meter mit 10 bis 40 Gramm und 56 Zentimeter sowie 2,40 Meter mit 20 bis 60 Gramm und 58 Zentimeter.

Angel Berger Vantage Eisangel Medium

Diese Eisangel ist für das Fischen mit nahezu allen Eisködern entwickelt worden. Sie ist die richtige Angelrute für schwere wie auch für leichte Köder. Aufgrund ihrer Aktion ist diese Rute bestens geeignet für Vertical-Jigs, gerade weil man den Köder stark genug anschlagen kann und diesen somit so richtig Leben einhaucht. Die einteilige Rute ist 60 Zentimeter lang und verfügt über einen stabilen Rollenhalter. Das Wurfgewicht ist bei dieser Ausführung medium. Diese Eisangel gibt es auch in der Light-Version in einer Länge von 50 Zentimetern.

Angel Berger Eis- und Bootsangelset mit Rolle

Mit diesem Set bekommt man das ideale Set, bestehend aus Eisangel und dazu passender Rolle. Die darin enthaltene Eisangel wurde zuvor bereits beschrieben. Passend zur Eisangel gehört die Angel Berger Black Fighter Rolle mit Heckbremse zu dem Eisangelset. Die großflächige Bremse leistet auch bei stärkeren Kämpfe ihren Dienst. Das Kugellager der Rolle sorgt für einen ruhigen Lauf und die Rolle ist robust und stabil, so dass sie für das Eisangeln bestens geeignet ist und zu der Eisangelrute perfekt passt.

Angel Berger Sbiro Trout Sbirolinorute Forellenrute

Da diese Sbirolinorute ideal für das Angeln mit Posen, Sbirolinos, Spinner, Bombardas oder kleinen Wobblern geeignet ist, kann man die Rute sehr gut zum Forellenangeln nutzen. Sie verfügt über einen Klapprollenhalter und eine feinfühlige Aktion und gilt damit als Alleskönner. Neben trendigem Äußeren überzeugt diese Angelrute auch dadurch, dass sie feinfühlig und sehr leicht ist. Mit ihr lassen sich leichte Köder recht weit werfen und der Angler merkt gleichzeitig, was sich am anderen Ende der Schnur tut. Mit der Sbiro Trout Sbirolinorute ist man perfekt auf sämtliche Gegebenheiten an Seen ausgestattet. Die drei Meter lange Rute erreicht beeindruckende Wurfweiten und ist als dreiteilige Teleskoprute hergestellt.

Die passende Angelrute finden

Für die verschiedenen Angelarten gibt es auch unterschiedliche Rutenausführungen, die für bestimmte Angelweisen passend sind. Jede Ausführung hat bestimmte Aktionen, Merkmale und Voraussetzungen für den Fang des jeweiligen Zielfisches. Dabei unterscheidet man zwischen Steckrute, Teleskoprute, Stipprute, Fliegenrute, Eisrute, Spinnrute, Posenrute, Matchrute, Feederrute, Grundrute, Karpfenrute, Sbirolinorute, Pilkrute, Baitcasterrute, Bootsrute, Brandungsrute, Bologneserute, Jigrute und Pickerrute, auf die im Folgenden etwas näher eingegangen wird.

Stippruten

Stippruten werden vor allem zum Angeln auf Friedfische genutzt. Mitunter werden Stippruten aber auch für das Fliegenfische verwendet. Stippruten weisen außerordentliche Längen von bis zu 17 Metern auf. Damit diese nicht zu schwer sind, werden Stippruten vorzugsweise aus leichten Materialien wie beispielsweise Kohlefaser oder Kunststoff hergestellt. So lässt sich damit lange angeln.

Fliegenruten

Die Fliegenruten werden zum Angeln mit künstlichen Fliegen verwendet. Die speziellen Angelruten haben eine eher parabolische Aktion, um so die schwere Fliegenschnur mit der meist federleichten Fliege über lange Distanzen werfen zu können. Auch die Rollenposition ist eine andere als bei den anderen Angelruten. Hier sitzt der Rollenhalter am Ende der Rute und nicht mitten im Griff wie üblich. Fliegenruten sind meist zweiteilige Steckruten. In der Regel sind Fliegenruten recht leicht.

Eisruten

Eisruten sind kurze Ruten mit einer feinen Rutenspitze, die für das Fischen in zugefrorenen Meeren oder Seen durch Eislöcher benutzt werden. Es gibt Eisrutenausführungen mit oder ohne Rolle.

Spinnruten

Zum Spinnfischen gibt es Spinnruten, die entweder Steck- oder Teleskopruten sind. Spinnruten verfügen über eine semiparabolische oder parabolische Aktion. Idealerweise sind diese Ruten leicht und es gilt auf die Qualität der Ringe zu achten.

Posenruten

Je nach Angelmethode benutzt man unterschiedliche Posenruten – für die leichteren Fänge benutzt man eine leichtere Rute, für kräftige Fische benötigt man eine kräftige Posenrute. Die Posenrute eignet sich für leichte und feine Köder. Dafür besitzt sie auch eine deutlich weichere Aktion.

Matchruten

Matchrutensind dreiteilige Spezialruten, die für das zielgenaue Angeln mit Pose auf Friedfisch entwickelt wurden. Matchruten sind in der Regel sehr lang und weisen viele besonders kleine Ringe auf. Je nach Zielfisch ist hier die Aktion der Rute zu wählen.

Feederruten

Speziell für das Feederangeln gibt es sogenannte Feederruten, deren Spitze besonders biegsam und sensibel ist. Die Spitze, die je nach Sensibilität in unterschiedlichen Farben gekennzeichnet ist, ist bei diesen Ruten austauschbar.

Grundruten

Grundruten gelten üblicherweise als Allroundruten und sind als Steck- oder Teleskoprute ausgeführt. Es gibt Grundruten mit Spitzenaktion oder semiparabolischer Aktion.

Karpfenruten

Die zwei- bis dreiteilige Teleskop- oder Steckrute besitzt ein langes Griffteil und ist mit semiparabolischer Aktion oder einer Spitze mit starkem Rückgrat ausgestattet, was ideal für das Karpfenangeln ist.

Sbirolinoruten

Sbirolinorutensind Ruten zum Forellenangeln in Teleskop- oder Steckausführung. Charakteristisch ist ihr leichtes Wurfgewicht.

Pilkruten

Eine Pilkrute ist ideal zum Angeln vom Kutter oder Boot, wobei die Rutenlänge von der Gewässertiefe abhängig sein sollte.

Baitcasterruten

Baitcasterruten sind in der Regel ein- bis zweiteilige Ruten, welche nicht sehr lang sind und über ein stabiles Rückgrat verfügen und eine semiparabolische Rutenaktion aufweisen. Die Baitcasterrute sollte man dann wählen, wenn man auf Raubfische oder Forellen angeln möchte. Für diese Zielfische benötigt man Kraft und ebenso eine kräftige Rute.

Bootsruten

Bootsruten sind Ruten, die ideal für das Angeln vom Boot geeignet sind und deren Griff aus Moosgummi sind. Hinzu kommen oft Doppelstegringe als typische Merkmale dieses Rutenmodells.

Brandungsruten

Brandungsruten haben eine enorme Länge, damit man ausreichende Wurfweiten erzielt. Der große Ringdurchmesser und weite Abstand zwischen Leitring und Rollenhalter sind typisch für diese stabilen Ruten.

Bologneseruten

Eine spezielle Form von Stippruten, die jedoch keine Ringe besitzen. Diese Steck- oder Teleskopruten haben eine sehr feinfühlige Rutenspitze, ein starkes Rückgrat und verfügen über einen Klapprollenhalter.

Jigruten

Jigruten sind eine Sonderform der Spinnruten, die zum Fischen mit verschiedenen Gummiködern wie etwa Twistern vorgesehen ist. Die Spitzenaktion erlaubt eine besonders gute Kontrolle des Köders. So kann man mit den Jigruten auf Raubfische wie Hecht, Barsch und Zander angeln.

Pickerruten

Pickerruten sind ähnlich der Feederrute und verfügen ebenso über farblich gekennzeichnete Spitzen. Mit Pickerruten angelt man auf Grund mit leichtem Futterkorb.